SWiMH
Schwimm- und Wassersport in Mülheim an der Ruhr

Aktuelles 

Ab Donnerstag, dem 13.01.2022, gelten folgende Regelungen für den Einlass und die Nutzung eines Hallenbades bzw. des Friedrich-Wennmann-Bades:

  • Maskenpflicht vor den Hallenbädern in Warteschlangen
  • Maskenpflicht vom Eingangs- bis in den Umkleidebereich sowie bei dem Verlassen des Bades

Folgende Personengruppen können auf der Grundlage der Corona Schutz Verordnung die Hallenbäder nutzen:

  • Immunisierte Personen: Vollständig Geimpfte Personen mit Testnachweis max. 24 Std. alt. Dieser Testnachweis kann durch eine Booster-Impfung ersetzt werden.
  • Kinder bis zum Schuleintritt: Gelten als immunisiert und getestet, ein Altersnachweis bzw. eine Glaubhaftmachung der Eltern reicht aus.
  • Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre: Gelten als immunisiert und getestet. Altersnachweis ist erforderlich (Kinderausweis, Schülerausweis, o.ä.)
  • Kinder und Jugendliche ab 16 Jahren: Gelten ab dem 17.01.2022 nicht mehr als immunisiert. Soweit Sie Schüler sind, gelten sie als getestet. Die Vorlage eines Schülerausweises ist somit erforderlich. Ansonsten gilt die Vorgabe der Immunisierten Personengruppe.
  • Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens 6 Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid 19 geimpft werden können, müssen ein Testnachweis nach der Corona-Testverordnung vorlegen.

Digitale Impfnachweise werden über die SarsCov-Pass-App kontrolliert. Denken Sie bitte an ein amtliches Ausweispapier, das zur Kontrolle vorgezeigt werden muss.

Für Begleitpersonen in Hallenbädern, die Kinder beispielsweise zu Schwimmkursen bringen, gilt die 2G Plus Regelung!








FRIEDRICH-WENNMANN-BAD 

Die Regelöffnungszeiten des Hallenbades Süd finden Sie hier.

Schulschwimmen findet Mo.-Fr. von 08:00-13:00/15:00 Uhr im Parallelbetrieb statt. Es werden dafür zwei bzw. drei Bahnen im Sportbecken sowie ein halbes Lehrschwimmbecken genutzt.



HALLENBAD Süd

Die Regelöffnungszeiten des Hallenbades Süd finden Sie hier.



ALLGEMEINE VERHALTENSREGELN

Um Ihnen in der heutigen Zeit einen verantwortungsvollen Schwimmbadaufenthalt zu ermöglichen, sind folgende Vorschriften zu beachten:

  • Sollten Sie sich krank fühlen, so bitten wir Sie von einem Besuch der Hallenbäder abzusehen.
  • Vom Eingangsbereich bis in den Umkleidebereich sowie bei Verlassen des Bades muss eine medizinische Mund-Nasen-Maske getragen werden.
  • Im Eingangsbereich bitten wir Sie Ihre Hände zu desinfizieren.
  • Ein Mindestabstand von 1,50m ist grundsätzlich einzuhalten.
  • Mit Betreten der Bäder erkennen Sie die dort aushängende Haus- und Badeordnung und deren Erweiterung an.
Friedrich-Wennmann-Bad


Hallenbad Süd


Hallenbad Nord / Rembergbad